Kaderschützen Gau Main-Spessart

Verein Nr. 802039

 
 
 
Aufgrund der Kostensituation und der in den letzten 5 Jahren gemachten Erfahrungen bezüglich der Starts bei Meisterschaften wird laut Empfehlung der Gausportleitung und Gaujugendleitung folgende Regelung getroffen:
 
Ab dem Geschäftsjahr 2015 erlischt die generelle Beitragsfreiheit der Mitglieder.
 
Es wird ein Jahresbeitrag von 12,00 Euro von jedem Mitglied erhoben.
 
Ab dem Sportjahr 2015 werden den Startern bei den Gau- und Bezirksmeisterschaften die fälligen Startgebühren in Rechnung gestellt, die diesen ggf. von den Erstvereinen erstattet werden.
 
Der Jahresbeitrag wird mit den Startgebühren verrechnet.
 
Um den Spitzensport zu fördern, werden vom Schützengau Main-Spessart die Startgebühren für die Bayerischen und Deutschen Meisterschaften in allen Disziplinen übernommen. Bei Nichtantritten aus nicht entschuldbaren Gründen sind diese Startgebühren vom Schützen/von der Schützin selbst zu bezahlen.
 
Die Kosten für die Änderungen des Schützenausweises zu Gunsten der Kaderschützen Gau Main-Spessart werden ebenfalls übernommen.
 
Zur Förderung des Spitzensports und zur Leistungsverbesserung erhalten die Meisterschaftsstarter kostenlose Trainingseinheiten.
 
Alle Mitglieder (auch die Mitglieder der ehemaligen SSG Main-Spessart) werden vor dem 15.07.2014 über diese Änderung schriftlich informiert und um eine Einzugsermächtigung für die Beiträge/Startgelder gebeten.
 
 
Haibach, den 05. Juni 2014
 

Reinhold KöppelVolker RühleMartin Meister
1. Gauschützenmeister1. Gausportleiter1.Gaujugendleiter

 

Postanschrift:
Schützengau Main-Spessart, Sportbüro, Mühlstr. 82, 63768 Hösbach
Tel.: 06021/6244770, Fax: 06021/6244771

 

Email: reinhold.koeppel@gau-main-spessart.de oder volker.ruehle@gau-main-spessart.de

 

Obige Informationen als druckbares Dokument, die neue Betrittserklärung und das SEPA-Formular findet Ihr links im Menü unter "Formulare Kaderschützen".